Coolness

Was ist das Eigentlich? Ich glaube es ist nicht das Glück gut auszusehen, erfolgreich in irgendwas zu sein oder dadurch Anerkennung zu bekommen. Das sind natürlich erschwerende Faktoren, die einem wahrscheinlich eher die Sicht vernebeln - also der Erfolg und die Anerkennung. Aber bottom line ist es eine Form der Coolness, die einem im Leben wahrscheinlich am treuesten ist. Bei dem Wort Coolness denke ich immer sofort an souveräne Typen wie James Bond, die immer gut aussehenden Schulkollegen aus der Sportklasse, oder sonst cool wirkende Leute. Aber die echte Coolness ist doch etwas Anderes. Also 1. ist sie nicht das Wichtigste. Coolness ist eine Lebenseinstellung, die aber nicht den Blick auf die Dinge verzerren soll oder Ignoranz fördern soll. 2. ist es eine Form der Gelassenheit und Vernunft wenn man so will. Ein gesunder Mix aus diesen beiden Dingen. 3. ist diese Coolness nie perfekt. Sie kann irren, übertreiben oder untertreiben. 4. der wichtigste Punkt, Coolness kann jeder. Es ist durchaus eine Entscheidung den Teufel an die Wand zu malen oder aus der Kirche auszutreten (pun intended).

Danke fürs Lesen